Freitag, 14. März 2014

Die Eisesserin

Der Frühling ist da und ich kann nicht aufhören mich darüber zu freuen. Um ihn dieses Jahr besonders herzlich zu begrüßen habe ich eine Art Eismarathon hinter mir: fünf Tage Eis essen nacheinander. Und damit das nachhaltig nicht nur auf dem Hüften, sondern auch im Gedächtnis bleibt möchte ich heut meine Top-fünf Eisdielen in Düsseldorf vorstellen. (Leider habe ich es natürlich verplant viele Fotos zu machen, aber ich traue einfach mal allen die Vorstellungskraft zu, die notwendig ist.) Ich kann sogar behaupten ein wenig Grundwissen mit in den Ring zu werfen, immerhin habe ich über ein Jahr in einer Eisdiele gejobbt. Alle Eisdielen haben was besonderes, sind also keine typischen italienischen Eisdielen.

Nummer 5: Herrtotti Eis Manufaktur, Brunnenstr. 4, Düsseldorf
Es gibt leckeres Eis und einige ausgefallene Sorten, was für mich immer ein Pluspunkt ist. Dafür ist die Kugel mit 1,00 € auch kein Schnäppchen. Leider war das Eis bei unserem Besuch etwas zu lange in der Kühlung, von daher nicht besonders cremig.
Nummer 4Yomaro, am Carlsplatz 6B, Düsseldorf 
Frozen Yohgurt Eis war im letzten Jahr der absolute Trend. Und auch dieses Jahr wird es wieder kommen, vor allem wenn es schön warm wird. Bei Yomaro gibt es eine wirklich große Auswahl an Toppings und Saucen und das Basis Eis schmeckt auch super lecker. Das Angebot: Medium Eis mit drei Toppings und Sauce nach Wahl gibt es für 4,50€.
Nummer 3Dulce, Nordstr. 32, Düsseldorf
Das Eis bei Dulce ist super lecker und auch sehr cremig. Außerdem hat es mit 16 Sorten mit die größte Auswahl der vorgestellten Eisdielen. Mein Favorit derzeit: Strawbeery and Cheesecake. Yammi. Leider steigen die Preise immer mehr, eine Kugel kostet mitlerweile 1,70 €. Die Kugeln sind dafür sehr groß.
Nummer 2: Unbehaun, Aachener Straße 159, Düsseldorf
Das Eis ist wirklich mega lecker und sehr preiswert. Es gibt keine Kugeln, sondern man sucht sich eine Bechergröße aus und dann wird es reingespachtelt. Die Auswahl ist überschaubar: man kann zwischen fünf Sorten wählen. Schoko, Vanille, Nuss, Erdbeere und Zitrone. Die Qualität ist absolut überzeugend, ich kann nur jedem raten da mal vorbei zu schauen.
Nummer 1: Nordmanns Eisfabrik, Herrmann - Ecke Ackerstraße, Düsseldorf
Meine absolute Lieblingseisdiele. Hier schmeckt alles wunderbar frisch, es gibt viele (auch außergewöhnliche) Sorten. Der Preis pro Kugel liegt wieder bei 1,00€, aber dafür ist es auch wirklich unglaublich lecker. Man muss sich (gerade an warmen Tagen) auf eine Schlange gefasst machen, die aber relativ schnell voran geht. Jeder, der in Düsseldorf wohnt, oder mal vorbei kommt, sollte dieses Eis probieren.

Dann wünsche ich mal allen einen schönen und genußvollen Frühling!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)